Detmolder Stadtmeister 2018 im Schießen

(Foto: Karl-Heinz Knuck)

Die besten Schützen in diesem Jahr sind:

Jan-Henrik Niederhöfer und Lucas Verspay vom SV Einigkeit Meiersfeld-Rödlinghausen im freihand Schießen mit dem Luftgewehr. (259 Ringe)

Wolfgang Schmidt vom SV Einigkeit Meiersfeld-Rödlinghausen im aufgelegt Schießen mit dem Luftgewehr. (300 Ringe)

Jürgen Ude vom Polizei SV Detmold mit der Luftpistole freihand. (352 Ringe)

Rolf Klöpping vom Polizei SV Detmold mit der Luftpistole aufgelegt (287 Ringe), mit der Sportpistole Kleinkaliber freihand (280 Ringe) und mit dem 357 Magnum Revolver. (374 Ringe)

Michael Pfeffer vom Polizei SV Detmold mit der Sportpistole Kleinkaliber aufgelegt. (291 Ringe)

Ulrich Pfaff vom Polizei SV Detmold mit der 9 mm Pistole. (378 Ringe)

Die Stadtmeisterschaft im Schießen wurde in diesem Jahr unter der Leitung von Brigitte Wallbaum und Karl-Heinz Knuck vom Schützenverein SV „Einigkeit„ Meiersfeld-Rödlinghausen, Thorsten Jürs von der Detmolder Schützengesellschaft und Dieter Vogt vom Polizei SV Detmold durchgeführt. 96 Starter in den verschiedenen Schießdisziplinen nahmen an der Stadtmeisterschaft 2018 teil.

Gratulation an die Sieger und ein Dank an alle Teilnehmer und Helfer der Detmolder Stadtmeisterschaften 2018 im Schießen.

Karl-Heinz Knuck