Sportverband Detmold e.V. Aktuelles

WTB Sportlerehrung: Indiaca mit Fair Play

Am vergangenen Wochenende hatte der WTB (Westfälische Turnerbund) zur Ehrung der Deutschen Meister 2022 und der Aktiven bei internationalen Meisterschaften aus verschiedenen Sportarten zur Landesturnschule nach Hamm geladen. Mit dabei waren vier Mannschaften von...

Meisterehrung des Westfälischen Turnerbundes

An die 300 Sportlerinnen und Sportler waren am 14. Januar der Einladung des Westfälischen Turnerbundes in die Landesturnschule Oberwerries gefolgt, wo traditionell die Meisterehrungen stattfinden. Angefangen bei den Landesmeister*innen bis zu den Titelträger*innen auf nationaler und internationaler...

Ostwestfalen-Lippe mausert sich immer mehr zur Förderregion

Bereits zum sechsten Male in diesem Winterhalbjahr hatte Klaus Brand als Lehrwart des Leichtathletik-Kreises Lippe (Detmold/Lemgo) mit seinem Team engagierter Leichtathletik-Trainer aus Ostwestfalen-Lippe zur Nachwuchsschulung eingeladen, und das Angebot wird – gerade auch von...

Aufregung vor lippischer Leichtathletik-Doppelveranstaltung

Weil die FLVW-Hallenmeisterschaften in diesem Jahr schon in der zweiten Januarhälfte stattfinden sollen, müssen die lippischen Hallenmeisterschaften noch früher sein, um Qualifikationen dafür erbringen zu können. Der Kreis-Leichtathletik-Ausschuss Detmold/Lemgo setzte dafür eine Wochenend-Doppelveranstaltung für 60m, 60mHürden und Weitsprung/Dreisprung...

„Teilhabe par excellence“: Detmold wird bundesweiter Vorreiter

Detmold nimmt in Sachen „Sport inklusiv“ im kommenden Jahr eine Vorreiterrolle ein. Als erste Stadt bundesweit wird sie in Kooperation mit Dachverbänden des Sports Qualifizierungen von Menschen mit Beeinträchtigungen anbieten, um deren Selbstwirksamkeit zu fördern und sie...

Weihnachtsgruß des Detmolder Sportverbandes

Liebe Sportler, Sport ist bunt, vielseitig, tolerant und offen. Mein Gruß geht an alle gleichermaßen und ich wünsche mir, dass sich alle angesprochen fühlen! Im vergangenen Jahr hatte ich in meinem Weihnachtsgruß von einem „Ausnahmejahr“ gesprochen....

Begeisterndes Weihnachtsturnen des Landesleistungszentrums Turnen in Detmold

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause hatte das Warten ein Ende: Dicht gedrängt saßen Turneltern und zahlreiche Ehrengäste aus nah und fern erwartungsfroh auf den Turnbänken. Und auch Stützpunktleiter Hans-Joachim Dörrer hatte bei der Begrüßung schweißige Hände. Sein Willkommensgruß...

Leichtathletik-Angebot für Nachwuchs trifft den Ostwestfalen-Nerv

In ganz Ostwestfalen-Lippe herrscht weiterhin eine starke Grippewelle, die das Schul- und Sportleben für Kinder und Jugendliche sehr einschränkt. Auch die Trainingsgruppen der Leichtathletik-Vereine sind natürlich überall betroffen. „Wenn unter diesen Umständen 71 Teilnehmer aus 14 Vereinen...