Kunstrasenplatz wird in Jerxen-Orbke gebaut

Der Rat der Stadt Detmold hat in seiner Sitzung am 25.2.2010 die Planung und den Bau eines Kunstrasenplatzes am Standort Jerxen-Orbke beschlossen. Der bisherige Rasensportplatz wird in einen Kunstrasenplatz umgewandelt.

Die Finanzierung erfolgt zum Teil aus Mitteln des Konjunkturpaketes II (ca. 500.000 €) und aus Mitteln der Sportpauschale des Landes NRW (ca. 150.000 €).

Die Sportanlage steht auch für eine Mitnutzung durch Schulen zur Verfügung.

Die Umsetzung wird im Juni d. J. beginnen und soll Ende September abgeschlossen sein.