40 Jahre Sportverband mit Sportlerparty gefeiert

LZ Bericht 23.08.10

Am 21.8.2010 feierte der Sportverband Detmold e.V. mit seinen Mitgliedern, Freunden und Förderern sowie Vertretern der Stadt Detmold und der Fraktionen der Stadt Detmold und einigen ehemaligen Sportverbandsvorsitzenden den 40. Geburtstag des Sportverbandes. Die Party fand im Anschluss an den Residenzlauf in der Stadthalle statt.

Neben den Ehrungen der Hauptläufe des Residenzlaufes, die eine entsprechend große Läuferschar anlockten, wurde viel Livemusik von den Colibris geboten. Die Band spielte mitreißende Musik, so dass viele Tanzpaare das Parkett bevölkerten. Zwei Vorführungen -von den Funky feets des Tus Eichholz/Remmighausen und der Breitensportgruppe des Detmolder TV von 1860 zu „Drums alive“ bereicherten den Abend und fanden beim Publikum großen Anklang.

Auch die Presse äußerte sich begeistert was in folgendem Artikel nachzulesen ist.

Ein Dank geht an die Organisatoren Ulrike Capelle, Karl-Heinz Danger, Werner Haase und Cathrin-C. Herrmann!

VIBSS-Vortrag für alle Interessierten

Der Vorstand des Sportverbandes lädt recht herzlich zu einem Vortrag zum Thema „Sportversicherungen“ mit dem Referenten Patrick Busse ein.

 Die Veranstaltung findet statt am:

                                                Dienstag, den 14.09.2010, 19.30 Uhr

                                   im Haus der Immobilie in Detmold, Bismarckstr. 10.

Herr Busse wird aktuelle, bedarforientierte Vereinsmanagement-Informationen vorstellen, die sicherlich für viele Führungskräfte in den Sportvereinen interessant sind. Anschließend wird die Möglichkeit eröffnet, gezielte Nachfragen zu stellen.

Grünes Band für Talentförderung

Seit dem 21. Juni 2010 steht es fest: Die Jury der Commerzbank und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat auch im Jahr 2010 drei Vereine des Deutschen Turner-Bundes mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung“ ausgezeichnet. Die Auszeichnungen sind mit einer Förderprämie für die Jugendarbeit von je € 5.000,00 verbunden.
Von unseren Mitgliedsvereinen erhielt der Detmolder Turnverein von 1860 e.V. das „Grüne Band“. Herzlichen Glückwunsch!
Diese Mitteilung erhielt der DTV einen Tag nach den mit großem Erfolg ausgerichteten Deutschen Jugendmeisterschaften Gerätturnen Frauen.
Die Verleihung der Auszeichnung wird im Rahmen einer bundesweiten Deutschlandtour durch den DOSB und die Commerzbank vorgenommen.

Deutsche Jugendmeisterschaften Gerätturnen Frauen

Vom 19. bis 20. Juni 2010 fand in der Halle der Geschwister Scholl Schule (Schulzentrum Mitte) die Deutschen Jugendmeisterschaften Gerätturnen Frauen statt.
Es war für den ausrichtenden Verein dem DETMOLDER TURNVEREIN VON 1860 e.V. (Veranstalter war der Deutsche Turner-Bund e.V.) in seinem Jubiläumsjahr ein voller Erfolg. Vor mehr als 1.000 Zuschauern an beiden Tagen und dem größten Aktivenfeld, das jemals an den Titelkämpfen teilgenommen hat, kämpften 97 Turnerinnen in den Alterklassen 12-15 um die Titel.
Die 15-jährige Nadine Jarosch vom DTV 1860 holte sich am Schwebebalken und am Boden die Goldmedaillen, außerdem wurde sie beim Sprung sowie im Mehrkampf (Boden, Stufenbarren, Schwebebalken und Sprung) Deutsche Vizemeisterin.
Ihren ersten Wettkampf absolvierte die zwölfjährige Miriam Bergmann – ebenfalls DTV 1860 -. Sie wurde in ihrer Altersklasse im Mehrkampf Fünfte. Pech hatte die zwölfjährige Nicole Ster – auch DTV 1860 -. Sie zog sich beim Training eine Fussverletzung zu, die eine Teilnahme an den Titelkämpfen verhinderte.
Alle drei genannten Turnerinnen sind im Kader des Deutschen Turner-Bundes.
Das Organisationsteam um Hans-Joachim Dörrer, er hatte 75 ehrenamtliche Helfer, war mit der Veranstaltung mehr als zufrieden.
Anmerkung: Aufgrund des hohen Zuschauerzuspruchs wäre eine größere Halle wünschenswert gewesen.

Große Sportlerparty am 21.08.2010

Der Sportverband Detmold wird in diesem Jahr 40 Jahre!

PlakatSportverband4-4

Diesen besonderen Anlass möchte der Sportverband gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Freunden feiern. 

Der Vorstand des Sportverbandes lädt deshalb zur 

                                                       1. Detmolder Sportlerparty

am Samstag, den 21.08.2010, um 20.00 Uhr  in die Stadthalle Detmold ein.

die Live-Band "Colibris"

die Live-Band "Colibris"

Damit die Party ein Erfolg wird, wird ein interessantes Rahmenprogramm geboten und natürlich eine  super Live-Band engagiert. Zusätzlich sind weitere Einlagen geplant, z.B. werden die Ehrungen der am Residenzlauf teilnehmenden Läuferinnen und Läufer Teil der Veranstaltung sein und natürlich wird es sportliche Highlights geben.

Der Kartenvorverkauf findet in der Tourist Information, Marktplatz 5 und in der Geschäftsstelle des Sportverbandes Berliner Allee32, Tel 301 37 87 oder per E-Mail unter  whaase@sportverband-detmold.de statt.

Der Vorstand des Sportverbandes  freut sich auf zahlreiche Gäste und wünscht allen eine unvergessliche Partynacht!!

Hier nochmal die Einladung Einladung-Sportlerparty und das Plakat für die Sportlerparty PlakatSportverband4-4 (2).

Stadtmeisterschaften Fußball 2010

In der Zeit vom 07. bis 09. Juni 2010 fanden auf dem Rasensportplatz in Heiligenkirchen die Stadtmeisterschaften im Fußball der A, B und C-Jugend statt. Veranstalter war die SpVG Heiligenkirchen, der wir auch nochmals für diese Veranstaltung danken möchten.

Leider waren nur wenige Mannschaften am Start, dies konnte aber die Stimmung nicht beeinträchtigen. Nach spannenden Spielen ergaben sich folgende Stadtmeister:

A-Jugend:                    SV Diestelbruch Mosebeck

B-Jugend:                    SC Ditib Detmold

C-Jugend:                   SpVG Heiligenkirchen

Hier die Abschlußtabellen:

A-Jugend:
Mannschaft                                                     Punkte                          Tore
1. SV Diestelbruch Mosebeck                           5                              3 : 0
2. SpVG Heiligenkirchen                                    5                              2 : 0
3. SC Ditib Detmold                                               5                              5 : 4
4. FSV Pivitsheide                                                 0                              4 : 10

B-Jugend
1. SC Ditib Detmold                                            7                                 7 : 4
2. BSV Heidenoldendorf                                   6                                 8 : 4
3. SuS Pivitsheide                                                4                                 6 : 4
4. SpVG Heiligenkirchen                                   0                                 1 : 8

C-Jugend
1. SpVG Heiligenkirchen                                 13                                10 : 2
2. TSV Detmold                                                   8                                    9 : 2
3. TuS Eichholz Remmighausen                   7                                    6 : 4
4. Post SV Detmold                                            6                                    3 : 3
5. SVE Jerxen Orbke C2                                   3                                    2 : 9
6. VfL Hiddesen                                                   1                                    1 : 11

19. Detmolder Residenzlauf

Der traditionelle Detmolder Residenzlauf findet am Samstag, 21.08.2010 ab 17.00 Uhr statt. Start und Ziel ist auf dem Marktplatz?

Zeitplan:
17.00 Uhr Bambinilauf 500 m
17.15 Uhr Schülerläufe1,5 km
17.45 Uhr Schülerläufe 2,5 km
18.20 Uhr Fitnesslauf 5 km (neu)
19.00 Uhr Detmolder Residenzlauf 10 km

weitere Informationen unter www.detmolder-residenzlauf.de

Abfrage an Detmolder Sportvereine

Die Stadt Detmold pflegt seit Jahrzehnten einen regen Austausch mit ihren Partnerstädten in Hasselt, Saint-Omer, Zeitz und Savonlinna und unterstützt diese Begegnungen auch finanziell. In diesem Rahmen haben in der Vergangenheit auch zahlreiche Begegnungen zwischen Sportvereinen der Partnerstädte und Detmold stattgefunden. Leider sind diese Austausche in den letzten 5 Jahren stark zurück gegangen.

Diese schöne Tradition soll nunmehr – auch mit der Hilfe des Sportverbandes –  neu belebt werden. Für Ende Juni 2010 hat sich der Sportraad Hasselt zu einem Besuch in Detmold angekündigt. Zu diesem Treffen würden wir gern die Wünsche, Fragen, Anregungen unserer Sportvereine zum Thema „sportliche Begegnungen mit den Partnerstädten“ besprechen. Es können auch ganz konkrete Anfragen zu einem gewünschten Austausch oder einem Trainingslager mit einem Sportverein sein. Welche Sportarten sind von Interesse? Welche Altersklassen werden bevorzugt? Welche Leistungsklassen sollen angesprochen werden?

 Bitte schreibt an obige Adresse des Sportverbandes oder mailt an c.herrmann@detmold.de. bis zum 15.6.2010, damit wir das Treffen zielgerichtet angehen können. Vielen Dank für Eure Mithilfe!

Sport und Bewegung auf Rezept

Ärzte können ab sofort Bewegung auf Rezept „verschreiben“

Bei rund 10.500 niedergelassenen Ärzten in Nordrhein-Westfalen gibt es ab sofort Bewegung auch auf Rezept. Mit dem „grünen Rezept“ können Ärzte ihrem häufig ausgesprochenen Appell „Sie sollten sich mehr bewegen“ nun auch schriftlich Nachdruck verleihen.
Das so genannte „Rezept für Bewegung”, mit dem gesundheitsorientierte Sportangebote künftig vom Arzt empfohlen werden können, ist eine Initiative des Landessportbundes NRW und der Landesärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne „Überwinde deinen inneren Schweinehund“.
Mithilfe eines Rezeptformulars können die teilnehmenden Ärzte ihren Patienten ganz gezielt Sportvereine und entsprechende Sport pro Gesundheit-Angebote empfehlen. Für diese wurden vom Deutschen Olympischen Sportbund in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer hohe Qualitätskriterien entwickelt. So werden zum Beispiel Herzkreislauftrainings, Kurse zur Stärkung des Muskelskelettsystems oder zur Entspannung und Stressbewältigung, Koordinations- und Motorikförderung für Kinder sowie Gesundheitstraining für Ältere angeboten. Das Rezept für Bewegung wird im gängigen Rezeptformat über den Praxis-Drucker ausgestellt. Es bietet dem Patienten eine Orientierungshilfe, schnell geeignete Angebote mit dem Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit zu finden und auch wahrzunehmen.
Je nach Kassenzugehörigkeit kann die regelmäßige Teilnahme an den Sport pro Gesundheit-Angeboten bis zu 80 Prozent bezuschusst werden.

Weitere Infos: www.ueberwin.de

Deutsche Jugendmeisterschaften Geräteturnen Frauen

Der Detmolder Turnverein von 1860 e.V. feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen und hat dazu ein umfangreiches Jubiläumsprogramm erstellt.
Sportlicher Höhepunkt sind dabei die Deutschen Jugendmeisterschaften Geräteturnen Frauen, die am 19. ab 10.30 Uhr Mehrkämpfe und 20. Juni 2010 ab 11.00 Uhr Gerätefinals in der Geschwister-Scholl-Schule (Schulzentrum Mitte) stattfinden. Tickets im Vorverkauf bis zum 31. Mai unter tickets@de-www.de Tageskarte € 5,00; Dauerkarte € 8,00 und Kinder/Jugendliche ab 8 Jahre € 3,00.

Wir hoffen, dass dieses Großereignis von vielen sportlich Interessierten aufgesucht wird.