Post TSV Ü32 siegt in Heiligenkirchen

Am Freitag Abend 28.06.19 hatte Detlef Schröder mit seiner Crew zu den Stadtmeisterschaften der Ü32 nach Heiligenkirchen auf den Kunstrasenplatz eingeladen . Die Mannschaften von SUS Pivitsheide, SV Diestelbruch-Mosebeck, Türkgücü Detmold und Post TSV Detmold spielten in einer Gruppe um den Stadtmeistertitel der Ü32. Der Veranstalter musste leider kurzfristig absagen , da nicht ausreichend Spieler zur Verfügung standen . Am Ende war es ein knapper Ausgang zwischen Post TSV und Türgücü. Beide Mannschaften trennte am Ende nur das Torverhältnis. Beide Mannschaften blieben ohne Gegentor , der Post TSV Detmold hatte nur zwei Tore mehr erzielt und durfte über den Erfolg jubeln.