SUS Pivisheide holt Ü32 Titel

Foto (Privat)

Die SF Berlebeck-Heiligenkirchen waren in diesem Jahr Ausrichter der Ü32 Stadtmeisterschaften. Das Team um Detlev Schröder hatte am 31.8.18 wieder alles gut vorbereitet. Leider sagten die Mannschaften von Post TSV Detmold und SV Hakedahl kurzfristig ab. Das tat dem Ablauf keinen Abbruch, routiniert wurde der Spielplan kurzer Hand angepasst und die verbliebenen vier Mannschaften konnten starten. Die beiden Schiedsrichter Ernst Albrecht Kuhlmann und Rolf Gkarelas leiteten die Partien souverän und hatten das Geschehen jederzeit im Griff.

Am Ende konnte SUS Pivitsheide als verdienter Sieger nach Hause fahren.

SPIELPLAN

SUS Pivitsheide -SVE Jerxen-Orbke  2:0
FC Augustdorf-SF Berlebeck-Heiligenkirchen  1:2
SUS Pivitsheide – FC Augustdorf  2:1
SVE Jerxen-Orbke -SF Berlebeck-Heiligenkirchen  2:0
SF Berlebeck-Heiligenkirchen – SUS Pivitsheide  0:3
FC Augustdorf – SVE Jerxen-Orbke  2:2

TABELLE

Mannschaft                      Tore         Punkte
SUS Pivitsheide                7:1                9
SVE Jerxen-Orbke           4:4               4
SF Berlebeck-Heiligenk. 2:6               3
FC Augustdorf                   4:6               1