Sportverband Detmold bei Facebook und Instagram  

Der Sportverband Detmold e. V. verstärkt sich in der Flüchtlingsarbeit

U. Weß-Wesner u. N. von Dahlen

U. Weß-Wesner u. N. von Dahlen

Der Sportverband Detmold e. V. hat sich im Vorstand für die Flüchtlingsarbeit verstärkt. Norbert von Dahlen (Tel: 05231 34056) und Ulrich Weß-Wesner (Tel: 0171 315 68 69) übernehmen gemeinsam ab sofort die Aufgaben des Integrationsbeauftragten. Sie sollen die Ansprechpartner für die Vereine in Integrationsfragen sein und in verschiedenen Arbeitsgruppen Integration im Stadtbereich mitarbeiten.

Darüber hinaus möchte der Sportverband zum 1.9.16 einen Freiwilligen zur Unterstützung für die Integrationsbemühungen der Geflüchteten in die Sportvereine einsetzen. Details finden Sie in der anhängenden Ausschreibung. Interessenten melden sich bitte beim Sportverband.

Ausschreibung

Bildschirmfoto 2016-03-10 um 22.18.16

Quelle: Lippische Landes-Zeitung vom 10.3.16