Einladung zum Jugendtag und zum Kick-off für den Kindersporttag

Einladung zum Jugendtag

Dieser findet

  • am Donnerstag, den 23. März 2017
  • um 19:00 Uhr
  • im Vereinshaus der FSV Pivitsheide e.V. Oerlinghauser Str. 97, 32758 Detmold

    statt.

Folgende Tagesordnung ist geplant:

1.  Begrüßung
2.  Kurzer Rückblick 2016
3.  Wahl der / des Vorsitzenden Sportjugend
4.  Termine / Ausblick 2017
5.  Kick-off- Veranstaltung für den 5. Detmolder Kindersporttag am Samstag, 23.09.17
6.  Verschiedenes

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Details entnehmen Sie bitte auch dem anliegenden Dokument: Einladung Jugendtag 2017

Lippe Dance-Cup 2017 am 18. Februar in Detmold

LZ 20.3.17

Plakat Lippe Dance Cup 2017

Der TuS Eichholz-Remmighausen richtet am Samstag, 18.2.17 ab 10.00 Uhr in der Halle Leopoldinum, den 18. Lippe Dance-Cup 2017 des Lippischen Turngau e. V. aus.

26 Dance-  und Gymnastik/Tanz-Gruppen aus NRW haben sich zur Teilnahme angemeldet.

Programmheft: Programmheft_Lippe Dance Cup_PDF-X3

 

Hochwertige Trainerfortbildung im DTB-Turntalentzentrum Detmold

TTS-Fortbildung (Foto: H.-J. Dörrer)

Trainerqualität bestimmt Athletenqualität; Hochwertige Trainerfortbildung im DTB-Turntalentzentrum Detmold

Die Neustrukturierung des Leistungssports und der Spitzensportförderung in Deutschland ist derzeit in aller Munde. Endziel sind dabei mehr Medaillen bei den Olympischen Spielen. Also gilt es, in die Talente zu investieren, was mit einer Intensivierung der Traineraus- und -fortbildung einhergehen muss. Denn Trainerqualität bestimmt Athletenqualität.

So war es nicht verwunderlich, dass am 11. Februar 70 hochmotivierte Trainerinnen und Trainer – 20 aus dem Bereich der Turn-Talentschulen des Deutschen Turner-Bundes und 50 aus den leistungssportlich arbeitenden Vereinen des Westfälischen Turnerbundes – den Weg in das DTB-Turntalentzentrum in Detmold gefunden hatten, um sich in Theorie und Praxis zu professionalisieren.

Weiterlesen

Flüchtlingsmannschaft aus Detmold gewinnt großes Pokalturnier

Die siegreiche Flüchtlingsmannschaft mit ihren Betreuern und dem großen Henkelpott (Foto: N. Distelrath)

Die integrative Sportgemeinschaft der Stiftung Eben-Ezer richtete auf ihrem Gelände in Lemgo ein mit elf Mannschaften bestücktes Turnier aus, zu dem auch eine Flüchtlingsmannschaft aus den Detmolder Unterkünften eingeladen war, die sich seit eineinhalb Jahren unter der Flagge des Stadtsportverbands zusammengefunden hat.

Gleich im ersten Spiel konnte die Mannschaft unter dem Namen „die Residenzler“ den Titelverteidiger des großen Wanderpokals bezwingen und so die Basis für den weiteren positiven Turnierverlauf legen. Ungeschlagen wurde die Gruppenphase gewonnen. Im Halbfinale wartete mit VfB Matorf ein erfahrenes Team, was aber letztlich im Neunmeterschießen das Nachsehen hatte. Nachdem das Finale gegen die Mannschaft aus Entrup unentschieden endete, musste erneut ein Neunmeterschießen über Sieg und Niederlage entscheiden. Hier hatten die Residenzler wiederum die erfolgreicheren Schützen, so dass die von Khalid Maarif, Nikolaos Vasilaras, Norbert Distelrath, Benjamin Albrecht und Norbert von Dahlen betreute Mannschaft unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer den Siegerpokal entgegennehmen konnte, der nun für ein Jahr in der Residenz seinen Platz findet.

Norbert von Dahlen

Weiterlesen

Erste gemeinsame Stadtmeisterschaften AH Detmold und Lemgo

Der SV Eintracht Jerxen Orbke richtete am 05.02.2017 die ersten gemeinsamen AH Stadtmeisterschaften Detmold und Lemgo für die Altersklasse Ü40 aus.

Acht Mannschaften nahmen an dem Turnier teil. Leider musste der FC Union Entrup kurzfristig verletzungs – und krankheitsbedingt noch absagen. Der Sportverband Detmold hatte aber schnell eine Lösung parat. Kurzer Hand wurde die vom Sportverband Detmold betreute Mannschaft der Flüchtlinge motiviert an diesem Turnier teilzunehmen. Damit war das Teilnehmerfeld wieder komplett.

In spannendenGruppenspielen setzten sich die Mannschaften vom Post TSV Detmold, SC Ditib Detmold, TUS Eichholz – Remmighausen und VFL Lüerdissen / BSV Leese durch.

Im Spiel um Platz drei wurde es noch einmal richtig dramatisch. Der VFL Lüerdissen / BSV Leese sah bereits wie der sichere Sieger aus. Musste dennoch kurz vor Schluss den 3:3 Ausgleich des TUS Eichholz – Remmighausen hinnehmen. So kam es zum 9 m Schießen, was der TUS Eichholz – Remmighausen für sich mit 2:1 entschied.

Weiterlesen

Karneval in Bentrup-Loßbruch: Björn Schulze und Lena Pape sind das neue Prinzenpaar!

Lena Pape und Björn Schulze (Foto: W. Benning)

Unser Webmaster Björn Schulze ist zusammen mit Lena Pape das 69. Gedöns-Prinzenpaar der Karnevalsgesellschaft des TSV Bentrup-Loßbruch.

Der Sportverband gratuliert mit einem dreifachen Rabatz Ahoi!

Sportlerehrung 2016: Wolfgang Pelz und Ulrich Weß-Wesner erhielten die Sportmedaille der Stadt Detmold

Sportlerehrung LZ 3.2.17

Im Rahmen einer Feierstunde wurden insgesamt 82 Sportlerinnen und Sportler aus 12 Vereinen und 11 Vereinen für ihre 2016er Erfolge vom Bürgermeister und dem Vorsitzenden des Sportverbandes geehrt!

Wolfgang Pelz und Ulrich Weß-Wesner erhielten für seine Verdienste um den Karate-Sport die Sportmedaille der Stadt Detmold.

Die Veranstaltung wurde in bewährter Manier von Barbara Vieth vorbereitet und moderiert.

Broschüre: Sportler-Ehrung 2017

 

 

 

 

Weiterlesen

Stadtmeister der Fußball-Junioren 2017 sind ermittelt

Die Stadtmeister der Fußball-Junioren für die Mini Kicker, F-Jgd., E-Jgd., D-Jgd. in der DBB- Halle wurden ermittelt und stehen wir folgt fest: D-Junioren CSL Detmold, E-Junioren VfL Hiddesen, F-Junioren CSL Detmold, Mini Kicker SV Diestelbruch Mosebeck, Sportfreunde Berlebeck Heiligenkirchen, Post TSV Detmold, VFL Hiddesen, BSV Heidenoldendorf.

Nachfolgend die Spielpläne mit Ergebnis:

060117-SMS-DJgd-GrA-GrB-mit-Ergebnis

070117-SMS-E1Jugend-mit-Ergebnis

070117-SMS-FJugend-mit-Ergebnis

070117-SMS-MiniKicker-mit-Ergebnis

 

Begeisterung für Cricket in Detmold

Lippe Aktuell 28.1.17

Nächster Treff  am Mittwoch, 22.2.17 um 18.00 Uhr Sporthaus des Pinneichen-Sportplatzes, Lagesche Str. 76 in Detmold.

Neue Benutzungsordnung für städtische Schulgebäude und Sporteinrichtungen

Die neue Benutzungsordnung: Benutzungsordnung städt. Schulgebäude und Sporteinrichtungen 01.02.2017