Tag: VIBSS

Informationsveranstaltung „Ganztagsschule und Sport in Sportvereinen“

 Durch die verstärkte Handhabung der Ganztagsbetreuung und -unterricht in den Grund- und weiterführenden Schulen kommt es mehr und mehr zu Problemen in der Ausübung des Kinder- und Jugendsportes in den Sportvereinen. So überschneiden sich Nutzungszeiten von Sportstätten und die Zeiten von Übungseinheiten der Sportvereine – die Schüler melden sich ab. Es fehlt eine gemeinsame Basis und Kommunikationsebene!
Wir möchten dieses Thema in einer Informationsveranstaltung gemeinsam mit Vertretern der Schulen, der Verwaltung und des Sportes behandeln. Wir laden dazu ein und empfehlen allen Sportvereinen daran teilzunehmen.

Die Veranstaltung findet statt am:

                                               Donnerstag, den 31.03.2011, 19.30 Uhr
                                   In der Alten Schule Bentrup, Zum Schulberg 32758 Detmold

Programm
1. VIBSS-Vortrag zum Thema, Referent Patrick Busse
2. Podiumsdiskussion, Moderation Frank Schröder, Radio Lippe

  • Reiner Heller, Bürgermeister Stadt Detmold
  • Klaus Vothknecht, Leiter Fachbereich 4 Stadt Detmold
  • Marion Czychun, Schulleiterin Kusselbergschule Pivitsheide
  • Werner Klapproth, Schulleiter Grabbe Gymnasium, Detmold
  • Patrick Busse, Vertreter des LSB
  • Karl-Heinz Danger, Vorsitzender Sportverbandes Detmold 

Die komplette Einladung finden Sie unter Einladung 31.3.11

VIBSS-Service Center

Das VIBSS-ServiceCenter des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen hat vor rund neun Monaten seine Arbeit aufgenommen und unterstützt seitdem erfolgreich die Sportvereine in NRW.

80 Prozent der wöchentlich etwa 700 Anfragen werden durch die speziell ausgebildeten Beratungsmanager/-innen direkt beantwortet, die übrigen Fragen und Probleme werden dann von einem Expertennetzwerk zeitnah gelöst. Besonders häufig werden Fragen zu den Themen Vereinsrecht und Finanzen gestellt, oder aber auch die Beratungsmöglichkeit genutzt, um beispielsweise ein geeignetes Qualifizierungsangebot zu finden.

Neben dem Verweis auf www.vibss.de und damit auf mehr als 2.000 Artikel zu Themen der Vereinsarbeit und des Vereinsmanagements empfehlen die Berater/-innen des VIBSS-ServiceCenters als besonderen Service Fachberatungen oder Vereinsentwicklungsberatungen. Diese stellt der Landessportbund zusammen mit dem Land NRW und dem Partner WestLotto jährlich bis zu sechs Stunden kostenfrei den Sportvereinen in NRW zur Verfügung.

Weitere Infos: www.vibss.de