Umweltengagement lohnt sich!!

Wettbewerb: Der energie- und umweltbewusste Sportverein
Der LandesSportBund NRW teilt mit Schreiben vom 21.08.2009 nachstehendes mit:
Sehr geehrte Damen und Herren,
in Ihrem Sportverein wurde bereits die Glühbirne durch Energiesparlampen ersetzt. Beim Vereinsfest verzichten Sie auf Einweggeschirr und Pfand-flaschen. Sie haben weitere gute Ideen, wie Ihr Verein die Umwelt schützen kann und Sie gleichzeitig die Vereinskasse durch Energieeinsparungen entlasten können.
Dann ist der Wettbewerb „Der energie- und umweltbewusste Sportverein“ vom LandesSportBund Nordrhein-Westfalen und der RWE Rhein-Ruhr AG genau das Richtige für Sie.
Die Teilnahme am Wettbewerb ist ganz einfach. Schreiben Sie uns formlos, welche Maßnahmen Ihr Sportverein verwirklicht oder geplant hat, um Energie einzusparen oder Ihre Vereinsmitglieder sich durch schonenden Umgang mit der Umwelt auszeichnen.
Alle Teilnehmer haben die Chance, Geld- und Sachpreise im Wert von
€ 37.000,00 zu gewinnen.
Mit freundlichen Grüßen
gez. Horst Winter – Geschäftsführer –
Kontaktaufnahme: norbert.kaefer@lsb-nrw.de

Herzlich Willkommen beim Sportverband Detmold

Herzlich Willkommen beim Sportverband Detmold e. V.

Der Sportverband Detmold ist die Interessenvertretung von 68 Detmolder Sportvereinen mit seinen 20.000 Sportlerinnen und Sportlern. Er bietet den angeschlossenen Vereinen ein breites Serviceangebot.

Auf unserer Homepage finden Sie aktuelle und wissenswerte Informationen zum Sportgeschehen in Detmold. Nutzen Sie die Gelegenheit und wenden Sie sich bei Fragen an uns. Wir helfen gerne weiter.

Der Sportverband Detmold wurde 1970 gegründet und ist heute ein eingetragener Verein.

Ehrenamtsfreibetrag

Wir möchten die Vereine darauf aufmerksam machen, dass die Frist zur notwendigen Änderung der Vereinssatzung bis zum 31.12.2009 verlängert wurde. Pauschale Aufwandsentschädigungen oder Vergütungen an ehrenamtliche Mitarbeiter müssen danach in der Vereinssatzung ausdrücklich erlaubt sein. Sofern zutreffend ist die Satzung zu überprüfen und ggf. noch in diesem Jahr anzupassen.

weitere Informationen siehe www.ksb-lippe.de

Sportförderung für „Neue Projekte“

Die von der Stadt Detmold finanziell geförderten „Neuen Projekte“ sind von den nachstehenden Vereinen zwischenzeitlich gestartet bzw. in Angriff genommen worden.
Der Schwimmverein Detmold 06/21 e.V. bietet „Schwimm-Lernunterricht für Kinder“ an. Kontakt: Claudia Bölcke, Tel.: 05231 37367.
Der VfL Hiddesen e.V. bietet „Minisportabzeichen / Kids in Bewegung“ an. Kontakt: Rolf Meierhenrich, Tel.: 05231 8588, desweiteren „Wassergewöhnung / Wasserspiele im Freibad“. Kontakt: Cord Brüning, Tel.: 05231 88595.
Der Polizei-Sportverein Lippe-Detmold e.V. bietet „Familiensport am Sonntag – Mutter, Vater und Kinder in Bewegung bei Sport und Spiel“ an. Kontakt: Immo Herden, Tel.: 05232 8321.
Der Tennisclub Rot-Weiß Detmold e.V. bietet „Einstieg in das Tennisspielen für Kinder und Jugendliche aus Familien mit Migartionshintergrund“ an. Kontakt: Achim Müller, Tel.: 05231 305751.

Der Sportverband Detmold wünscht allen Teilnehmern viel Spass und den Vereinen viel Erfolg und bedankt sich bei der Stadt Detmold für die großzügige Unterstützung.

100 Jahre Turnverein 09 Pivitsheide e. V.

Der TV 09 Pivitsheide e. V. feiert in diesem Jahr sein 100jähriges Jubiläum! Die Feierlichkeiten beginnen am 5. September mit einer Sportschau und einem Festball im Haus Senne in Augustdorf, weitere Veranstaltungen sollen folgen.
Der Sportverband gratuliert dem TV 09 Pivitsheide mit seinem rührigen Vorsitzenden Klaus Theiß und seinen 772 Mitgliedern und wünscht für die Zukunft alles Gute!

siehe auch www.tv09pivitsheide.de

Vereinsberatung durch VIBSS

Der LandesSportBund NRW bietet im Rahmen von VIBSS eine Vereinsberatung für den Vorstand an. Insbesondere soll damit auch eine Unterstützung der Vereine bei Fragen bzgl. der Aufgabenverteilung im Verein, der zeitgemäßen Beitragsstruktur und – höhe, der Mitarbeiter/Innen-Gewinnung und Teamentwicklung angeboten werden.

Details sind unter www.vibss.de zu finden

Ehrenamtskarte

Der Kreis Lippe will mit der Einführung der Ehrenamtskarte überdurchschnittliches ehrenamtliches Engagement von Menschen würdigen und ermöglicht über die Karte Vergünstigungen bei öffentlichen und privaten Anbietern.

weitere Informationen siehe www.lippe.de/mehr-unternehmen.htm

Stadtmeisterschaften im Schießen

Die diesjährigen Stadtmeisterschaften in Luftgewehr und Luftpistole finden am Sonntag, 27.09.2009 auf dem Schießstand des Schützenvereins „Einigkeit“ Meiersfeld-Rödlinghausen statt. Beginn 8.30 Uhr

PDF öffnen: Stadtmeisterschaft-Schießen

18. Detmolder Residenzlauf

Der traditionelle Detmolder Residenzlauf findet am Freitag, 14.08.2009 statt. Start und Ziel ist in der Ameide.
Zeitplan:
17.55 Uhr 500 m Bambinilauf
18.05 Uhr 1.8 km Schülerlauf
19.30 Uhr 9 km Stadtlauf

weitere Informationen unter www.detmolder-residenzlauf.de

Detmolder Sportbrief wieder aktiviert

Die 16. Ausgabe des Detmolder Sportbriefes ist erschienen. Dieser ist von der Stadt Demold in Zusammenarbeit mit dem Sportverband entstanden und beinhaltet verschiedene Informationen für die Arbeit in den Sportvereinen.

PDF öffnen: 16. Sportbrief